Der Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist für die Gesamtleitung der Stiftung verantwortlich. Er leitet die strategische Ausrichtung des Stiftungsprogrammes und überwacht die Durchführung der Aufgaben. Insbesondere befasst sich der Rat mit der Identifizierung, der Auswahl und der Bewertung der Projekte der PVSYST Stiftung.

Floriane Mermoud

Vorsitzende der Stiftung - Energiespezialistin in der Bauindustrie. Nach einer langjährigen Tätigkeit in Lehre und Forschung arbeitet sie seit einigen Jahren als Energieberaterin für die Industrie. Ihr besonderes Anliegen ist es, ihre Kenntnisse und Kompetenzen einzusetzen, um beispielhafte Projekte in Entwicklungsländern durchzuführen.

André Mermoud

Gründer, Mitglied des Stiftungsrates - Physiker und Doktor der Teilchenphysik. André Mermoud hat im Rahmen seiner Tätigkeit für die Universität Genf eingehende Studien zu Energiesystemen (Solar, Gebäudethermie, Photovoltaik) durchgeführt. Dort entwickelte er die PVsyst-Software zur Untersuchung und Simulation von Photovoltaikanlagen. Als Direktor der Firma PVsyst SA ist er für deren Entwicklung und Vertrieb verantwortlich. Er ist auch der Initiator der PVSYST Stiftung.

Séverine Mermoud

Mitglied des Stiftungsrates - Spezialisiert auf Kommunikation, betreut sie den Kundenservice und die Kommunikation des PVsyst-Unternehmens. Im Rahmen der Stiftung ist sie verantwortlich für die Verwaltung und das Rechnungswesen und beteiligt sich auch an der Entscheidungsfindung für das Projektmanagement.

Sara Traubel

Mitglied des Stiftungsrates - Ökonomin mit Schwerpunkt auf umweltgerechte wirtschaftliche Entwicklung und Handel. Beraterin der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit für privatwirtschaftliche Ansätze im Bereich der klimaverträglichen und nachhaltigen Entwicklung von Wassermanagementsystemen und Ernährungssicherung.

Michel Villoz

Mitglied des Stiftungsrates Photovoltaik- Ingenieur an der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Michel Villoz ist seit 1980 als Projektingenieur und Trainer in der Solarwelt tätig, berät und lehrt die Optimierung von netzgekoppelten PV-Anlagen und die Berechnung autonomer Photovoltaikanlagen.

Hanns P. Polak

Mitglied des Stiftungsrates - Soziologe, spezialisiert auf die Anwendung erneuerbarer Energien und ihre nachhaltige Nutzung in Entwicklungsländern. Nach einer langjährigen Tätigkeit für private und öffentliche schweizerische Entwicklungsorganisationen arbeitet er als unabhängiger Berater und Gutachter auf dem Gebiet der Entwicklungszusammenarbeit und der humanitären Hilfe.

Les gestion des activités

Olivier Munos

Programm-Koordinator - Ingenieur der Agrarökonomie mit langjähriger Berufserfahrung in Afrika, Zentralasien und Südostasien in den Bereichen Beratung, Projektmanagement und Ländermanagement. Verantwortlich für die Koordination und das zentrale Management der Projekte der Stiftung.

Von links nach rechts: Olivier , Michel, Séverine, Hanns, Floriane, André, Sara